Maschinenwaagen | OMEGA Waagen Gmb

Große Lasten schnell und unkompliziert erfassen? Mit unseren Maschinenwaagen kein Problem. Wählen Sie zwischen unseren verschiedenen Ausführungen die richtige für Sie aus. Wir können Lastbereiche von 1.000 kg bis 120 t abdecken und dabei Auflösungen von 100 g erzielen. Je nach Anforderungen erhalten Sie bei uns eine Einzelwaage oder ein komplettes Wägesystem. Die Datenübertragung kann kabellos per Funk oder W-LAN gestaltet werden. Schnittstellen für alle gängigen Systeme sind ebenfalls lieferbar.

Maschinenwaage MSW

Die MSW ist unser Einsteigermodell und bietet viele Vorteile, die Sie beim Wettbewerb vergebens suchen. Als Einzelwaage können Sie die aufgebrachte Last direkt am Display ablesen. Ein Drucker kann direkt an die MSW angeschlossen werden und die Wägeergebnisse können vor Ort ausgedruckt werden. Wir stellen Ihnen mehrere Lösungen zur Verfügung, sowohl mit Netzteil, wie auch mit Akku.

Mehrere Nennlasten sind von der Maschinenwaage MSW erhältlich:

  • MSW 500         Wägebereich 0-500 kg, Auflösung 100 g
  • MSW 1000        Wägebereich 0-1000 kg, Auflösung 200 g
  • MSW 2000        Wägebereich 0-2000 kg, Auflösung 500 g
  • MSW 5000        Wägebereich 0-5000 kg, Auflösung 1000 g

Die Einzelwaagen können auch in Reihe geschaltet werden, um den Wägebereich zu erhöhen. Bis zu 8 Module können an die WA-08 angeschlossen werden. Dabei behält jedes einzelne Modul seine Auswertung. Die Daten werden per Funk an die WA-08 übertragen. Auf dieser lassen sich die einzelnen Wägeergebnisse und das Gesamtergebnis ablesen. In der WA-08 ist eine Schwerpunktermittlung vorhanden.

Der Aufbau der MSW ist den Ansprüchen an eine Maschinenwaage mit entsprechender Nennlast angepasst. Eine große, massive Auflagefläche bietet ausreichend Platz zum Aufbringen des Wägegutes. Wettbewerber machen es sich einfach und setzen lediglich eine kleine Ringzelle in ein Gehäuse. Der Loadpin ist so klein, dass er sich bei entsprechender Last in das Wägegut drücken kann. Unsere Maschinenwaage MSW verfügt über eine Lastaufnahme mit den Maßen 220 x 220 mm.

Wettbewerb-und-OMEGA

 

Die Bodenplatte ist ebenso massiv ausgeführt wie die Laustaufnahme. Damit wird ein fester Stand gewährleistet und der Untergrund wird geschont, denn je größer die Aufstellfläche, desto geringer die Punktlast. Je nach Ausführung werden die Stärken der Lastaufnahme und Bodenplatte gewählt. Bei der 5 t Variante sind beide aus 25 mm starkem Stahl. 

Aufgeladen wird die intern verbaute Stromversorgung via USB. Dazu befindet sich seitlich ein USB Stecker mit der Schutzart IP69K. Ein Netzteil gehört zum Lieferumfang. Alternativ kann aber auch ein Laptop oder jede andere Stromquelle mit USB-Anschluss genutzt werden. Die Laufzeit mit einer vollen Ladung beträgt mehr als 72 Stunden Dauerbetrieb unter Volllast mit permanenter Hintergrundbeleuchtung. Dieser USB Anschluss dient gleichfalls als Datenlogger über den die erfassten Wägedaten auf einen USB-Stick überspielt werden können.

Das Display der in der Maschinenwaage MSW verbauten WA-01 ist gut ablesbar, auch noch aus einiger Entfernung. Alle Funktionen der WA-01 sind auch bei der Maschinenwaage, teils optional, vorhanden. Mit Funk ausgestattet und mit der WA-08 verbunden kommen auch noch die Funktionen der WA-08 hinzu, womit keine Grenzen in der Datenübertragung und Darstellung der Daten mehr gesetzt sind.

Die Maschinenwaage MSW ist eine Highend Waage zum kleinen Preis. Hier die Vorteile im Überblick:

  • Hergestellt in Deutschland
  • Intern geschützt verbaute Wägezelle
  • Gut ablesbares Display
  • Keine störenden Kabel
  • Massive, große Lastplatte
  • Massive, große Bodenplatte
  • Flache Bauweise
  • USB-Datenlogger
  • Funk Schnittstelle (optional)
  • Überlastsicher
  • Interne Stromversorgung mit einer Laufzeit > 72 Stunden 
  • Mobil einsetzbar
  • Benutzerfreundliche Bedienung, einschalten, Wägen, fertig

Mit der MSW können nicht nur Maschinen gewogen werden. Weitere Anwendungsmöglichkeiten sind:

  • Containerwaage
  • Schwerpunktermittlung
  • Eckkraftmessung
  • Auch Silos, Aggregate, Transformatoren, usw.

 

Die MSW als Containerwaage

Ganze Container können auf der MSW verwogen werden. Hierzu können bis zu 8 Modulen in Reihe geschaltet werden. Hierdurch wird der Gesamtwägebereich auf bis zu 40 t angehoben. Der Vorteil der hohen Auflösung bleibt aber erhalten, da jedes Modul als einzelne Waage betrachtet wird. So können diese 40 t mit einer Auflösung von 1 kg dargestellt werden. 

Schwerpunktermittlung mit der Maschinenwaage

Mit der MSW können Sie den Weg des Wettbewerbs beschreiten: Sie müssen die Schwerpunktermittlung mit den Einzelwägedaten selbst berechnen. Alternativ können Sie aber auch unsere Vollautomatische Schwerpunktermittlung mit der WA-08 wählen. Hierzu müssen die Einzelmodule lediglich via Funk mit der WA-08 zusammengeführt werden. Den Rest macht die WA-08 für Sie. Einfach, effizient!

Eckkraftmessung

Um die Punktbelastung an den Ecken zu ermitteln werden die MSW Module einfach an den Ecken der Maschine positioniert. So können Sie ermitteln welche Kraft auf jeder Ecke wirkt und darauf ausgerichtet die entsprechende Aufstellmaßnahme ableiten. 

Schnell und unkompliziert

So gehen Sie bei der Wägung vor:

  1. Maschinenwaage aufstellen und einschalten
  2. Wägegut aufbringen
  3. Gewicht ablesen

Damit wäre der komplette Wägevorgang abgeschlossen. Sie können die Daten direkt vor Ort drucken, auf einen USB-Stick übertragen oder die optionale Funkschnittstelle wählen und die Daten damit an die WA-08 übertragen. Auf Wunsch können auch Datenübertragungen via RS485 dargestellt werden. Eine W-LAN Verbindung ist ebenfalls möglich.



Große Lasten schnell und unkompliziert erfassen? Mit unseren  Maschinenwaagen  kein Problem. Wählen Sie zwischen unseren verschiedenen Ausführungen die richtige für Sie aus. Wir... mehr erfahren »
Fenster schließen

Maschinenwaagen | OMEGA Waagen Gmb

Große Lasten schnell und unkompliziert erfassen? Mit unseren Maschinenwaagen kein Problem. Wählen Sie zwischen unseren verschiedenen Ausführungen die richtige für Sie aus. Wir können Lastbereiche von 1.000 kg bis 120 t abdecken und dabei Auflösungen von 100 g erzielen. Je nach Anforderungen erhalten Sie bei uns eine Einzelwaage oder ein komplettes Wägesystem. Die Datenübertragung kann kabellos per Funk oder W-LAN gestaltet werden. Schnittstellen für alle gängigen Systeme sind ebenfalls lieferbar.

Maschinenwaage MSW

Die MSW ist unser Einsteigermodell und bietet viele Vorteile, die Sie beim Wettbewerb vergebens suchen. Als Einzelwaage können Sie die aufgebrachte Last direkt am Display ablesen. Ein Drucker kann direkt an die MSW angeschlossen werden und die Wägeergebnisse können vor Ort ausgedruckt werden. Wir stellen Ihnen mehrere Lösungen zur Verfügung, sowohl mit Netzteil, wie auch mit Akku.

Mehrere Nennlasten sind von der Maschinenwaage MSW erhältlich:

  • MSW 500         Wägebereich 0-500 kg, Auflösung 100 g
  • MSW 1000        Wägebereich 0-1000 kg, Auflösung 200 g
  • MSW 2000        Wägebereich 0-2000 kg, Auflösung 500 g
  • MSW 5000        Wägebereich 0-5000 kg, Auflösung 1000 g

Die Einzelwaagen können auch in Reihe geschaltet werden, um den Wägebereich zu erhöhen. Bis zu 8 Module können an die WA-08 angeschlossen werden. Dabei behält jedes einzelne Modul seine Auswertung. Die Daten werden per Funk an die WA-08 übertragen. Auf dieser lassen sich die einzelnen Wägeergebnisse und das Gesamtergebnis ablesen. In der WA-08 ist eine Schwerpunktermittlung vorhanden.

Der Aufbau der MSW ist den Ansprüchen an eine Maschinenwaage mit entsprechender Nennlast angepasst. Eine große, massive Auflagefläche bietet ausreichend Platz zum Aufbringen des Wägegutes. Wettbewerber machen es sich einfach und setzen lediglich eine kleine Ringzelle in ein Gehäuse. Der Loadpin ist so klein, dass er sich bei entsprechender Last in das Wägegut drücken kann. Unsere Maschinenwaage MSW verfügt über eine Lastaufnahme mit den Maßen 220 x 220 mm.

Wettbewerb-und-OMEGA

 

Die Bodenplatte ist ebenso massiv ausgeführt wie die Laustaufnahme. Damit wird ein fester Stand gewährleistet und der Untergrund wird geschont, denn je größer die Aufstellfläche, desto geringer die Punktlast. Je nach Ausführung werden die Stärken der Lastaufnahme und Bodenplatte gewählt. Bei der 5 t Variante sind beide aus 25 mm starkem Stahl. 

Aufgeladen wird die intern verbaute Stromversorgung via USB. Dazu befindet sich seitlich ein USB Stecker mit der Schutzart IP69K. Ein Netzteil gehört zum Lieferumfang. Alternativ kann aber auch ein Laptop oder jede andere Stromquelle mit USB-Anschluss genutzt werden. Die Laufzeit mit einer vollen Ladung beträgt mehr als 72 Stunden Dauerbetrieb unter Volllast mit permanenter Hintergrundbeleuchtung. Dieser USB Anschluss dient gleichfalls als Datenlogger über den die erfassten Wägedaten auf einen USB-Stick überspielt werden können.

Das Display der in der Maschinenwaage MSW verbauten WA-01 ist gut ablesbar, auch noch aus einiger Entfernung. Alle Funktionen der WA-01 sind auch bei der Maschinenwaage, teils optional, vorhanden. Mit Funk ausgestattet und mit der WA-08 verbunden kommen auch noch die Funktionen der WA-08 hinzu, womit keine Grenzen in der Datenübertragung und Darstellung der Daten mehr gesetzt sind.

Die Maschinenwaage MSW ist eine Highend Waage zum kleinen Preis. Hier die Vorteile im Überblick:

  • Hergestellt in Deutschland
  • Intern geschützt verbaute Wägezelle
  • Gut ablesbares Display
  • Keine störenden Kabel
  • Massive, große Lastplatte
  • Massive, große Bodenplatte
  • Flache Bauweise
  • USB-Datenlogger
  • Funk Schnittstelle (optional)
  • Überlastsicher
  • Interne Stromversorgung mit einer Laufzeit > 72 Stunden 
  • Mobil einsetzbar
  • Benutzerfreundliche Bedienung, einschalten, Wägen, fertig

Mit der MSW können nicht nur Maschinen gewogen werden. Weitere Anwendungsmöglichkeiten sind:

  • Containerwaage
  • Schwerpunktermittlung
  • Eckkraftmessung
  • Auch Silos, Aggregate, Transformatoren, usw.

 

Die MSW als Containerwaage

Ganze Container können auf der MSW verwogen werden. Hierzu können bis zu 8 Modulen in Reihe geschaltet werden. Hierdurch wird der Gesamtwägebereich auf bis zu 40 t angehoben. Der Vorteil der hohen Auflösung bleibt aber erhalten, da jedes Modul als einzelne Waage betrachtet wird. So können diese 40 t mit einer Auflösung von 1 kg dargestellt werden. 

Schwerpunktermittlung mit der Maschinenwaage

Mit der MSW können Sie den Weg des Wettbewerbs beschreiten: Sie müssen die Schwerpunktermittlung mit den Einzelwägedaten selbst berechnen. Alternativ können Sie aber auch unsere Vollautomatische Schwerpunktermittlung mit der WA-08 wählen. Hierzu müssen die Einzelmodule lediglich via Funk mit der WA-08 zusammengeführt werden. Den Rest macht die WA-08 für Sie. Einfach, effizient!

Eckkraftmessung

Um die Punktbelastung an den Ecken zu ermitteln werden die MSW Module einfach an den Ecken der Maschine positioniert. So können Sie ermitteln welche Kraft auf jeder Ecke wirkt und darauf ausgerichtet die entsprechende Aufstellmaßnahme ableiten. 

Schnell und unkompliziert

So gehen Sie bei der Wägung vor:

  1. Maschinenwaage aufstellen und einschalten
  2. Wägegut aufbringen
  3. Gewicht ablesen

Damit wäre der komplette Wägevorgang abgeschlossen. Sie können die Daten direkt vor Ort drucken, auf einen USB-Stick übertragen oder die optionale Funkschnittstelle wählen und die Daten damit an die WA-08 übertragen. Auf Wunsch können auch Datenübertragungen via RS485 dargestellt werden. Eine W-LAN Verbindung ist ebenfalls möglich.

Topseller
Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Maschinenwaage MSW - 5000 - Front
Maschinenwaage MSW 5000
Die Maschinenwaage MSW 5000 ist als Einzelmodul oder zusammen mit anderen Modulen einsetzbar. Bewusst setzen wir auf eine schwere Ausführung auch schon bei den kleineren Maschinenwaagen. Hierdurch gewährleisten wir eine lange Lebensdauer...
980,00 € *
Zuletzt angesehen