Gabelstaplerwaage

Gabelstaplerwaage | OMEGA Waagen GmbH

 

Es gibt verschiedene Ausführungen von Gabelstaplerwaagen und alle Haben Vor- und Nachteile. Auf eben diese möchten wir eingehen und die Lösungen für eine Gabelstaplerwaage von OMEGA Waagen GmbH vorstellen.

 

Neben den herkömmlichen Wiegegabeln gibt es auch Wägemodule, welche hinter den Standard Lastträgern verbaut werden. Diese erreichen eine deutlich höhere Auflösung.

 

Ausführungen von Staplerwaagen

 

Wie schon kurz dargestellt gibt es verschiedene Ausführungen von Staplerwaagen. Bei der Entscheidung für das passende System stehen als Entscheidungshilfe können der Aufwand bei der Montage, die Genauigkeit und natürlich auch die Kosten dienen.

 

Hydraulikwiegesysteme für Gabelstapler

 

Der Sensor wird mit einem T-Stück an das Hydrauliksystem des Gabelstaplers angeschlossen. Diese denkbar einfache Montage ist der größte Vorteil dieser Staplerwaage. Verbunden mit einer Auswertung wird über den Hydraulikdruck das Gewicht ermittelt. Bei dieser Methode werden verwertbare Wägeergebnisse mit einer Genauigkeit von 0,5 % bis 5 % des Wägebereichs erreicht. Für eine schnelle Warenein- und ausgangskontrolle im Lagerbereich und bei der Verladung sicher ausreichend. Auch eine Überladung des Gabelstaplers und von Regalsystemen kann hiermit vorgebeugt werden.

 

Der Preis ist mit ca. 880,00 EUR bis 1130,00 EUR, je nach Auswertung, überschaubar. Für die genannte Verwendung ist dies eine gute Lösung die dem Kosten / Nutzen Vergleich standhält.

 

Wägegabeln für Stapler

 

Die Lastträger des Gabelstaplers werden bei diesem System mit Wägegabeln „überzogen“. Unter den zusätzlichen Lastaufnahmen sind Wägezellen montiert, welche je nach Qualität und Ausführung gute Wägeergebnisse erzielen. Auflösungen von bis zu 1 kg sind hiermit darstellbar und unter Einhaltung der Rechtsvorschriften sind diese auch eichfähig. Es ist eine Genauigkeit von +/- 0,2 % des Wägebereiches realisierbar.

 

OMEGA Waagen GmbH bietet die Wägegabeln in verschiedenen Ausführungen mit Wägebereichen bis 5.000 kg an. Als Mehrbereichswaage ergeben sich hierbei deutlich höhere Auflösungen als mit einem Hydraulikwiegesystem.

 

Modell

Nennlast

Auflösung

D-LFT 2,5 t

500 kg / 1000 kg / 2500 kg

1 kg / 2 kg / 5 kg

D-LFT 2,5 t – M

1000 kg / 2500 kg

2 kg / 5 kg

D-LFT 5 t

1000 kg / 2500 kg / 5000 kg

2 kg / 5 kg / 10 kg

D-LFT 5 t – M

2500 kg / 5000 kg

5 kg / 10 kg

 

Das „M“ in der Modellbezeichnung steht für die klassische Darstellung der Eichfähigkeit. Damit dürfen die Wiegegabeln im eichfähigen Verkehr verwendet werden.

 

Die verwendete Auswerteelektronik wird über einen Akku mit Strom versorgt oder optional an das Stromnetz des Gabelstaplers angeschlossen. Die Kosten liegen zwischen 3.100,00 EUR und 6.000,00 EUR, je nach Ausführung des Systems.

 

Wägemodule für Gabelstapler

 

Ein sehr einfaches und dabei sehr präzises Wiegesystem für Gabelstapler. An den Staplerzinken müssen keine Veränderungen vorgenommen werden. Der Lastträger wird abgenommen, um das Wägemodul direkt am Gabelstapler zu montieren. Anschließend wird der Lastträger an das Wägemodul angesetzt. Die robuste Ausführung sorgt für beste Wägeergebnisse mit Auflösungen von bis zu 200 g! Dies entspricht einer Genauigkeit von +/- 0,05 % des Wägebereichs. Genauer geht es nicht mit einem Gabelstapler.

 

Wir haben dieses System bei einem unserer Kunden im Dauereinsatz getestet – mit Erfolg. Der Kunde ist derart begeistert, dass er das System nach Ablauf des Testzeitraums mit den Worten: „Das Ding bleibt hier!“ übernommen hat. Bei diesem Kunden sind ca. 40 Flurförderzeuge im Lagerbereich ständig im Einsatz. Die meisten davon sind mit Gabelstaplerzinken zum Wiegen ausgerüstet, liefern aber nicht die benötigte Genauigkeit. Viel entscheidender ist aber, dass die Zinken nicht höher aufbauen.

 

Wenn die Zinken des Gabelstaplers unverändert bleiben sollen, hervorragende Wägeergebnisse erzielt werden sollen und ggf. auch noch ein eichfähiges System erforderlich ist, führt kein Weg an diesem System vorbei.

 

Der Montageaufwand ist gering und die Kosten sind in Relation zur Auflösung und den anderen Vorteilen überschaubar. Für ein solches System liegen diese bei ca. 4.790,00 EUR.

 

Material

 

Die Gabelstaplerwaagen werden in der Regel in Stahl mit pulverbeschichteter Oberfläche ausgeliefert. Auf Wunsch können aber auch Sonderkonstruktionen aus anderen Materialien gefertigt werden.

 

Mit dem richtigen Zubehör zur Perfektion

 

Das Zubehör entscheidet oft über die Verwendung. Unsere Waagen und Wiegesysteme verfügen über sehr viele Optionen, die hinzugebucht werden können. Bei den Gabelstaplerwaagen empfiehlt sich zum Beispiel die Verwendung einer App, um das Wägeergebnis nicht nur im Führerhaus des Staplers anzeigen zu lassen, sondern auch auf einem Mobilgerät. Dies ist beim Kommissionieren sehr hilfreich.

 

Das verfügbare Zubehör zu den einzelnen Gabelstaplerwaagen finden Sie direkt bei den Artikeln. Gern stehen wir Ihnen auch für Rückfragen zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Auswahl des richtigen Wiegesystems für Ihre Anwendung.



Gabelstaplerwaage | OMEGA Waagen GmbH   Es gibt verschiedene Ausführungen von Gabelstaplerwaagen und alle Haben Vor- und Nachteile. Auf eben diese möchten wir eingehen und die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gabelstaplerwaage

Gabelstaplerwaage | OMEGA Waagen GmbH

 

Es gibt verschiedene Ausführungen von Gabelstaplerwaagen und alle Haben Vor- und Nachteile. Auf eben diese möchten wir eingehen und die Lösungen für eine Gabelstaplerwaage von OMEGA Waagen GmbH vorstellen.

 

Neben den herkömmlichen Wiegegabeln gibt es auch Wägemodule, welche hinter den Standard Lastträgern verbaut werden. Diese erreichen eine deutlich höhere Auflösung.

 

Ausführungen von Staplerwaagen

 

Wie schon kurz dargestellt gibt es verschiedene Ausführungen von Staplerwaagen. Bei der Entscheidung für das passende System stehen als Entscheidungshilfe können der Aufwand bei der Montage, die Genauigkeit und natürlich auch die Kosten dienen.

 

Hydraulikwiegesysteme für Gabelstapler

 

Der Sensor wird mit einem T-Stück an das Hydrauliksystem des Gabelstaplers angeschlossen. Diese denkbar einfache Montage ist der größte Vorteil dieser Staplerwaage. Verbunden mit einer Auswertung wird über den Hydraulikdruck das Gewicht ermittelt. Bei dieser Methode werden verwertbare Wägeergebnisse mit einer Genauigkeit von 0,5 % bis 5 % des Wägebereichs erreicht. Für eine schnelle Warenein- und ausgangskontrolle im Lagerbereich und bei der Verladung sicher ausreichend. Auch eine Überladung des Gabelstaplers und von Regalsystemen kann hiermit vorgebeugt werden.

 

Der Preis ist mit ca. 880,00 EUR bis 1130,00 EUR, je nach Auswertung, überschaubar. Für die genannte Verwendung ist dies eine gute Lösung die dem Kosten / Nutzen Vergleich standhält.

 

Wägegabeln für Stapler

 

Die Lastträger des Gabelstaplers werden bei diesem System mit Wägegabeln „überzogen“. Unter den zusätzlichen Lastaufnahmen sind Wägezellen montiert, welche je nach Qualität und Ausführung gute Wägeergebnisse erzielen. Auflösungen von bis zu 1 kg sind hiermit darstellbar und unter Einhaltung der Rechtsvorschriften sind diese auch eichfähig. Es ist eine Genauigkeit von +/- 0,2 % des Wägebereiches realisierbar.

 

OMEGA Waagen GmbH bietet die Wägegabeln in verschiedenen Ausführungen mit Wägebereichen bis 5.000 kg an. Als Mehrbereichswaage ergeben sich hierbei deutlich höhere Auflösungen als mit einem Hydraulikwiegesystem.

 

Modell

Nennlast

Auflösung

D-LFT 2,5 t

500 kg / 1000 kg / 2500 kg

1 kg / 2 kg / 5 kg

D-LFT 2,5 t – M

1000 kg / 2500 kg

2 kg / 5 kg

D-LFT 5 t

1000 kg / 2500 kg / 5000 kg

2 kg / 5 kg / 10 kg

D-LFT 5 t – M

2500 kg / 5000 kg

5 kg / 10 kg

 

Das „M“ in der Modellbezeichnung steht für die klassische Darstellung der Eichfähigkeit. Damit dürfen die Wiegegabeln im eichfähigen Verkehr verwendet werden.

 

Die verwendete Auswerteelektronik wird über einen Akku mit Strom versorgt oder optional an das Stromnetz des Gabelstaplers angeschlossen. Die Kosten liegen zwischen 3.100,00 EUR und 6.000,00 EUR, je nach Ausführung des Systems.

 

Wägemodule für Gabelstapler

 

Ein sehr einfaches und dabei sehr präzises Wiegesystem für Gabelstapler. An den Staplerzinken müssen keine Veränderungen vorgenommen werden. Der Lastträger wird abgenommen, um das Wägemodul direkt am Gabelstapler zu montieren. Anschließend wird der Lastträger an das Wägemodul angesetzt. Die robuste Ausführung sorgt für beste Wägeergebnisse mit Auflösungen von bis zu 200 g! Dies entspricht einer Genauigkeit von +/- 0,05 % des Wägebereichs. Genauer geht es nicht mit einem Gabelstapler.

 

Wir haben dieses System bei einem unserer Kunden im Dauereinsatz getestet – mit Erfolg. Der Kunde ist derart begeistert, dass er das System nach Ablauf des Testzeitraums mit den Worten: „Das Ding bleibt hier!“ übernommen hat. Bei diesem Kunden sind ca. 40 Flurförderzeuge im Lagerbereich ständig im Einsatz. Die meisten davon sind mit Gabelstaplerzinken zum Wiegen ausgerüstet, liefern aber nicht die benötigte Genauigkeit. Viel entscheidender ist aber, dass die Zinken nicht höher aufbauen.

 

Wenn die Zinken des Gabelstaplers unverändert bleiben sollen, hervorragende Wägeergebnisse erzielt werden sollen und ggf. auch noch ein eichfähiges System erforderlich ist, führt kein Weg an diesem System vorbei.

 

Der Montageaufwand ist gering und die Kosten sind in Relation zur Auflösung und den anderen Vorteilen überschaubar. Für ein solches System liegen diese bei ca. 4.790,00 EUR.

 

Material

 

Die Gabelstaplerwaagen werden in der Regel in Stahl mit pulverbeschichteter Oberfläche ausgeliefert. Auf Wunsch können aber auch Sonderkonstruktionen aus anderen Materialien gefertigt werden.

 

Mit dem richtigen Zubehör zur Perfektion

 

Das Zubehör entscheidet oft über die Verwendung. Unsere Waagen und Wiegesysteme verfügen über sehr viele Optionen, die hinzugebucht werden können. Bei den Gabelstaplerwaagen empfiehlt sich zum Beispiel die Verwendung einer App, um das Wägeergebnis nicht nur im Führerhaus des Staplers anzeigen zu lassen, sondern auch auf einem Mobilgerät. Dies ist beim Kommissionieren sehr hilfreich.

 

Das verfügbare Zubehör zu den einzelnen Gabelstaplerwaagen finden Sie direkt bei den Artikeln. Gern stehen wir Ihnen auch für Rückfragen zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Auswahl des richtigen Wiegesystems für Ihre Anwendung.

Topseller
Auswertung WA-01 für Gabelstaplerwaage D-LTP Wägegabeln D-LTF
ab 2.800,00 € * 3.100,00 € *
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Auswertung WA-01 für Gabelstaplerwaage D-LTP
Wägegabeln D-LTF
Wägegabeln D-LTF | OMEGA Waagen GmbH Die Wägegabeln D-LTF bestehen aus einem Gabelpaar mit Wägezellen. Die robuste Ausführung überzeugt durch Zuverlässigkeit. Die auch in eichfähiger Ausführung lieferbaren Wägegabeln sind für...
ab 2.800,00 € * 3.100,00 € *
Drucksensor Gabelstaplerwaage D-LTP
Gabelstaplerwaage D-LTP
Hydraulische STaplerwaage | OMEGA Waagen GmbH Die leicht zu installierende hydraulische Staplerwaage D-LTP ist der einfache Weg, um Warenein- und ausgangskontrollen durchzuführen. Unkompliziert ist das aufgenommene Gewicht zu ermitteln....
990,00 € *
Zuletzt angesehen