Bodenwaage BW-01 - 800 x 800 mm

ab 1.450,00 € * 1.550,00 € * (6,45% gespart)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

BW-01 800 x 800 - Wägebereich:

BW-01 800 x 800 - Auflösung:

  • 1-20-29-01
Vorname: Mario
Nachname: Schmidtke
Email: mario.schmidtke@omega-waagen.de
Telefon: 04447-969463-1
Bilder:
Erreichbarkeit: 24/7 mobil --> 0171-5754480 auch gern per WhatsApp
... mehr
"Bodenwaage BW-01 - 800 x 800 mm"

Bodenwaage-BW-01-300-kg-50-g-Ohne-Eichung

Bodenwaage-BW-01-300-kg-20-g-Hochaufl-send

Bodenwaage-BW-01-300-kg-100-g-Geeicht

Bodenwaage-BW-01-600-kg-100-g-Ohne-Eichung

Bodenwaage-BW-01-600-kg-50-g-Hochaufl-send

Bodenwaage-BW-01-600-kg-200-g-Geeicht

Bodenwaage-BW-01-1500-kg-200-g-Ohne-Eichung

Bodenwaage-BW-01-1500-kg-100-g-Hochaufl-send

Bodenwaage-BW-01-1500-kg-500-g-Geeicht

Bodenwaage-BW-01-3000-kg-500-g-Ohne-Eichung

Bodenwaage-BW-01-3000-kg-200-g-Hochaufl-send

Bodenwaage-BW-01-3000-kg-1000-g-Geeicht

Bodenwaage-BW-01-Mehrbereich-300-600-kg-50-100-g-Ohne-Eichung

Bodenwaage-BW-01-Mehrbereich-300-600-kg-20-50-g-Hochaufl-send

Bodenwaage-BW-01-Mehrbereich-300-600-kg-100-200-g-Geeicht

Bodenwaage-BW-01-Mehrbereich-600-1500-kg-100-200-g-Ohne-Eichung

Bodenwaage-BW-01-Mehrbereich-600-1500-kg-50-100-g-Hochaufl-send

Bodenwaage-BW-01-Mehrbereich-600-1500-kg-200-500-g-Geeicht

Bodenwaage-BW-01-Mehrbereich-1500-3000-kg-200-500-g-Ohne-Eichung

Bodenwaage-BW-01-Mehrbereich-150-3000-kg-100-200-g-Hochaufl-send

Bodenwaage-BW-01-Mehrbereich-1500-3000-kg-500-1000-g-Geeicht

 

 

Wägebrücke BW-01 – 800 x 800 mm

Die Wägebrücke BW-01 mit den Maßen 800 x 800 mm und einer Höhe von 80 mm ist eine robuste Bodenwaage mit 4 Wägezellen. Diese Industriewaage ist für den Einsatz in rauer Umgebung konzipiert. Die Vorteile unserer Wägebrücke BW-01 auf einen Blick:

 

  • Ausführungen der Wägebrücke BW-01
  • Materialstärke 6 mm
  • Made in Germany
  • Aufwendige Konstruktion
  • 4 Wägezellen
  • Edelstahl Klemm- und Trimmbox
  • Auswertung inklusive
  • Eichfähig
  • Kalibrierfähig
  • Konkurrenzfähiger Preis
  • Durchdachtes Zubehör

 

Auf die einzelnen Punkte gehen wir im Folgenden weiter ein und führen aus, warum das so wichtig ist. 

 

Ausführungen der Wägebrücke BW-01

Die Wägebrücke BW-01 ist in verschiedenen Ausführungen lieferbar. Neben der Plattformgröße unterscheiden sie sich in den Wägebereichen und Auflösungen. Folgende Tabelle stellt die Wägebrücke BW-01 800 x 800 dar:

 

Maße

Wägebereich

Auflösung

Ausführung

800 x 800 x 80 mm

300 kg

50 g

Werkskalibrierung, DAkkS

300 kg

100 g

Eichfähig, Klasse III

600 kg

100 g

Werkskalibrierung, DAkkS

600 kg

200 g

Eichfähig, Klasse III

1.500 kg

200 g

Werkskalibrierung, DAkkS

1.500 kg

500 g

Eichfähig, Klasse III

3.000 kg

500 g

Werkskalibrierung, DAkkS

3.000 kg

1.000 g

Eichfähig, Klasse III

 

Eine hochauflösende Ausführung ist ebenfalls lieferbar und erreicht folgende Werte:

Maße

Wägebereich

Auflösung

Ausführung

800 x 800 x 80 mm

300 kg

20 g

Hochauflösend, Werkskalibrierung, DAkkS

600 kg

50 g

Hochauflösend, Werkskalibrierung, DAkkS

1.500 kg

100 g

Hochauflösend, Werkskalibrierung, DAkkS

3.000 kg

200 g

Hochauflösend, Werkskalibrierung, DAkkS

 

Nicht ausreichend? Dann entscheiden Sie sich doch für eine Mehrbereichswaage. Es handelt sich hierbei im Grunde um zwei oder mehr Waagen in einer. Jeder Wägebereich wird als alleinstehende Waage betrachtet. Daraus ergeben sich folgende Daten:

Maße

Wägebereich

Auflösung

Ausführung

800 x 800 x 80 mm

300 kg / 600 kg

50 g / 100 g

Werkskalibrierung, DAkkS

300 kg / 600 kg

20 g / 50 g

Werkskalibrierung, DAkkS

300 kg / 600 kg

100 g / 200 g

Eichfähig, Klasse III

600 kg / 1.500 kg

100 g / 200 g

Werkskalibrierung, DAkkS

600 kg / 1.500 kg

500 g / 100 g

Werkskalibrierung, DAkkS

600 kg / 1.500 kg

200 g / 500 g

Eichfähig, Klasse III

1.500 kg / 3.000 kg

200 g /500 g

Werkskalibrierung, DAkkS

1.500 kg / 3.000 kg

100 g / 200 g

Werkskalibrierung, DAkkS

1.500 kg / 3.000 kg

500 g / 1.000 g

Eichfähig, Klasse III

 

Für jede Anwendung ist die richtige Waage verfügbar – direkt ab Lager in jeder Ausführung.

 

Die Materialstärke

Ein Alleinstellungsmerkmal ist die Materialstärke unserer Wägebrücke BW-01. Mit 6 mm sind wir dem nächsten Wettbewerber um einen Millimeter voraus. Hört sich nicht viel an, macht aber viel aus. Die Materialstärke einer Bodenwaage beeinflusst maßgeblich das Wägeergebnis und die Reproduzierbarkeit. Ein Durchbiegen der Industriewaage darf auf keinen Fall auftreten. Die Wägezellen sollen / müssen sich verbiegen. Gibt das Material nach, wird das Wägeergebnis verfälscht. Eine hohe Materialstärke ist ein wichtiger Indikator für eine qualitativ hervorragend ausgeführte Bodenwaage.

 

Gerade in der Lebensmittel- und Chemieindustrie kommt Stahl oftmals nicht in Frage. Für diese Industriezweige bieten wir unsere Wägebrücken auch in Edelstahl an. Die Wägezellen werden in Edelstahl, auf Wunsch mit Schutzart IP69K ausgeführt. Auch die komplette Unterkonstruktion besteht aus Edelstahl, wie auch die Lastfüße. Die Deckplatte kann wahlweise in Edelstahl glattblech oder Edelstahl Riffelblech ausgeführt werden. Eine konsequente Umsetzung beinhaltet ein Upgrade auf die Edelstahl Auswertelektronik WA-08. 

 

Made in Germany

Viele Wettbewerber kaufen die Plattformen in China oder Osteuropa zu. Nicht zwangsläufig eine schlechte Qualität, aber wenn eine komplette Waage zum reinen Materialpreis der Plattform veräußert wird, sollte man etwas genauer hinschauen. Wir produzieren die Wägebrücken BW-01 ausschließlich in Deutschland. Angefangen bei der Konstruktion, über die Metallbearbeitung und anschließenden Pulverbeschichtung, bis hin zur Endmontage und Qualitätskontrolle. Damit erlangen wir ausgezeichnete Produktqualität für unsere Bodenwaagen die sich in Langlebigkeit, hoher Auflösung und Reproduzierbarkeit wiederspielt.

 

Konsequente Rückverfolgbarkeit ist für uns und unsere Kunden wichtig. Qualitätsversprechen werden von uns nicht nur eingehalten, sondern vielmehr gelebt. Auch unsere Zukaufteile müssen höchsten Ansprüchen gerecht werden. Unser QM-System umfasst daher auch den Einkauf und damit unsere Lieferanten. Das Ergebnis sind beste Bodenwaagen zum konkurrenzfähigen Preis.

 

Aufwendige Konstruktion

Die Wägebrücke BW-01 wurde von uns sehr aufwendig gestaltet. Werfen Sie mal einen Blick unter die Waage. Die Verstrebungen sind so angelegt, dass es zu keiner Durchbiegung innerhalb der Nennlast kommen kann. In Verbindung mit der Materialstärke erreichen wir eine Festigkeit, die die überragenden Auflösungen überhaupt erst ermöglichen.

 

„Schauen Sie sich unsere Bodenwaagen mal von unten an“ – ist eine Aussage, die ich häufig im Kundengespräch verwende. Hier liegt das eigentliche Geheimnis verborgen und auch eine Erklärung für unsere Preisgestaltung. Massive Profile aus 6 mm Stahl werden aufwendig verschweißt und bilden so ein Konstrukt, welches formstabil bleibt. Gerade bei hoher Belastung wird deutlich, wie wichtig die Verwindungssteifigkeit ist.

 

Bodenwaagen sollen robust und langlebig sein. Mit unseren Bodenwaagen der Serie BW-01 können wir auch diese Kundenerwartungen erfüllen.

 

1-20-30-40-000_W-gezelle 

Konstruktion Wägebrücke BW-01 

Wie bereits weiter oben ausgeführt kann die komplette Konstruktion auch in Edelstahl ausgeführt werden. Wir bieten die Edelstahlqualitäten V2A und V4A an. Bitte kontaktieren Sie uns für weiterführende Informationen.

 

Wägezellen für die Wägebrücke BW-01

Eine Plattform mit den Maßen 800 x 800 mm könnten wir auch mit einer Single Point Wägezelle produzieren. Bei manchen Anwendungen ist dies auch sinnvoll und wird von uns umgesetzt. Die Wägebrücke BW-01 ist aber für den Einsatz in der rauen, industriellen Umgebung ausgelegt. Hier verwenden wir 4 Scherstabwägezellen mit Nennlasten von 500 kg bis 2.500 kg – abhängig vom Wägebereich. Die Wägezellen sind in Werkzeugstahl ausgeführt und verfügen über die Schutzart IP67. Auf Wunsch können wir die Wägebrücke auch komplett in Schutzart IP69K ausführen.

 

Wägezellen aus Edelstahl werden serienmäßig in der Wägebrücke BW-01 Edelstahl verbaut. Neben der Wägezelle A10N mit der Schutzart IP67 können Sie sich auch für eine Edelstahl Wägezelle in Schutzart IP69K entscheiden. Alle Wägezellen sind auch eichfähig lieferbar und werden bei Beauftragung einer geeichten Waage direkt verbaut.

 

Unsere Wägezellen des Typs A10S sind Scherstäbe mit Dehnungsmessstreifen. Entsprechend der Wägebereiche der Waage werden die Nennlasten der Wägezellen ausgewählt:

 

Wägebereich

Nennlast Wägezellen

Ausführung

300 kg

100 kg x 4 = 400 kg

OIML R60

600 kg

200 kg x 4 = 800 kg

OIML R60

1.500 kg

500 kg x 4 = 2.000 kg

OIML R60

3.000 kg

1.000 kg x 4 = 4.000 kg

OIML R60

 

Ein Überlastschutz ist allein schon durch die höhere Gesamtnennlast der Wägezellen gegeben. Auf Wunsch können auch andere Wägezellen verbaut werden, um einen höheren Überlastschutz zu erreichen. Darunter leidet dann aber die Auflösung. Die Bessere Wahl ist der optionale Überlastschutz. Hierbei wird ein Anschlag gesetzt, welcher daran hindert, die Wägezellen zu überlasten. Dieser mechanische Überlastschutz ist einfach in der Konstruktion und effektiv in der Wirkung.

 

Edelstahl Klemm- und Trimmbox

Die Kabel der Wägezellen werden in der Klemm- und Trimmbox zusammengeführt. So muss nur ein Kabel zur Auswertung geleitet werden. Die Klemm- und Trimmbox in unserer Wägebrücke BW-01 verfügt über die Schutzart IP69K und ist in Edelstahl ausgeführt. Optional kann auch eine ATEX Ausführung geliefert werden.

Digitaler-Klemmkasten-JB-D-4jPDQC8pEXCPLF 

Klemm- und Trimmbox in der Wägebrücke 

 

Das Kabel zwischen der Klemm- und Trimmbox und der Auswerteelektronik ist mit einer Steckverbindung ausgeführt. Hierdurch lässt sich das Kabel bei Beschädigung leicht tauschen. Bei einer geeichten Ausführung der Bodenwaage ist dies auch möglich. Die WA-01 wird hierbei in der Klemm- und Trimmbox verbaut und die externe Anzeige fungiert dann als Zweitanzeige.

 

Auswertung inklusive

Wir liefern unsere Wägebrücken der Serie BW-01 mit der Auswertung WA-01 im Standard aus. Im modernen Aluminiumgehäuse befindet sich die aufwendige Technik. Sie ermöglicht neben der reinen Gewichtsanzeige noch viele weitere Funktionen. Unter WA-01 finden Sie alle Spezifikationen zur Auswertung. 

Auswertung-WA-01-Zeichnung 

Auswertung WA-01 für Wägebrücke BW-01 

 

Eine kabellose Ausführung ist ebenfalls lieferbar. Die Auswertung befindet sich dann in der Wägebrücke und überträgt die Wägedaten per Funk oder WLAN an eine Zweitanzeige oder direkt an einen PC. Für eichpflichtige Anwendungen ist ein Alibispeicher erforderlich, der direkt in der Klemm- und Trimmbox verbaut wird. Mit dem Datensatz wird eine Alibinummer gesendet. Diese dient zur lückenlosen Rückverfolgbarkeit und macht die eichfähige, kabellose Ausführung möglich.

 

Die Wägebrücke BW-01 ist Eichfähig

Wir verbauen in unseren Wägebrücken BW-01 eichfähige Komponenten. Auf Wunsch liefern wir die Bodenwaage verwendungsfähig für den eichpflichtigen Verkehr bei Ihnen an. Sie müssen diese dann nur noch aus der Verpackung nehmen, aufstellen und Wägen. Die Waage erfüllt die Anforderungen der Richtlinie 2014/31/EU und wurde bei Beauftragung entsprechend der DIN EN 45501 konformitätsbewertet. Dieses Verfahren ist mit der Eichung gleichzusetzen.

 

Alle Komponenten sind eichfähig. Die Wägezellen haben eine Bauartzulassung der Klasse C3 bzw. C6 und sind damit eichfähig. Auch die Auswertung WA-01 ist eichfähig und verfügt über eine Bauartzulassung. Die WA-08 ist ebenfalls eine eichfähige Auswerteelektronik, die im eichpflichtigen Verkehr eingesetzt werden darf. 

 

Ob Sie bei Ihrer Anwendung eine eichfähige Waage verwenden müssen oder nicht können Sie leicht in unserem Blog nachlesen. Unsere kompetenten Mitarbeiter unterstützen Sie ebenfalls gern und beantworten Ihre Fragen rund die Eichung gern, ausführlich und rechtssicher. 

 

Kalibrierfähige Wägebrücke BW-01

Sie erhalten die Wägebrücke BW-01 fertig kalibriert. Auf Wunsch stellen wir Ihnen einen Werkskalibrierschein (ISO-Kalibrierschein) aus. Für Zulieferer der Automobilindustrie ist dies vielfach nicht ausreichend. Bei Beauftragung erhalten Sie mit der Lieferung auch einen DAkkS Kalibrierschein für diese Wägebrücke. Dieser ist weltweit anerkannt und erfüllt die Erwartungen Ihrer Kunden an gleichbleibend hohe Qualität.

 

Konkurrenzfähiger Preis

Sicher haben Sie sich schon die eine oder andere Waage unserer Wettbewerber angeschaut. Natürlich auch die Preise. Sie werden festgestellt haben, dass einige Wägebrücken unter unserem Preis liegen, einige (deutlich) darüber. Wenn Sie jetzt mal einen Vergleich anstellen und dabei nicht nur den Preis, sondern auch die Qualität im Auge behalten und bewerten, dann werden Sie feststellen, dass unsere Wägebrücken einen mehr als nur konkurrenzfähigen Preis haben.

Unsere Personalpolitik ermöglicht uns mit den zur Verfügung stehenden Mitarbeitern effizient die Kundenaufträge abzuarbeiten. Jeder wird nach seinen Fähigkeiten bestmöglich eingesetzt und gefördert. Dadurch erreichen wir ein sehr hohes Engagement unserer Beschäftigten die permanent bestrebt sind ihr Bestes zu geben – im Sinne unserer Kunden. Eine durchdachte Produktionsplanung unterstützt uns dabei.

Unsere Zulieferer sind sorgfältig ausgewählt und halten die nötigen Kapazitäten für uns frei. Trotzdem vertrauen wir auf eine ausgeglichene Lagerhaltung, um möglichst alle Aufträge zeitnah ausliefern zu können. Bei der Qualität unserer Produkte gehen wir keine Kompromisse ein!

 

Durchdachtes Zubehör

Für die Wägebrücke BW-01 ist ein umfangreiches Zubehörsortiment vorhanden. Damit lässt sich das Potential voll ausschöpfen. Das Zubehör wird ebenfalls in Deutschland hergestellt und erfüllt die höchsten Qualitätserwartungen unserer Kunden.

 

 

Auch die Aufzählung des Zubehörs wollen wir nicht unkommentiert stehen lassen.

 

Auffahrrampe

Die Wägebrücke BW-01 ist optional mit einer oder mehr Auffahrrampen erhältlich. Damit ist das Befahren mit Kommissionierwagen und anderen Beförderungsmitteln möglich. Integriert in eine Produktionsstraße können die Rampen auch an allen vier Seiten angebracht werden. Das schafft Flexibilität in der Anwendung.

 

Eine eichfähige Waage muss fixiert werden. Die Auffahrrampe ist eine Möglichkeit. Fest mit dem Untergrund verbunden (verdübelt), bietet sie ausreichenden Schutz gegen das Verrücken der Wägebrücke. 

 

Anfahrschutz

Sobald Gabelstapler eingesetzt werden sollte über die Anschaffung eines Anfahrschutzes nachgedacht werden. Staplerfahrer haben es eilig und müssen oftmals viele Aufgaben gleichzeitig umsetzen. Da kann schon mal ein kleiner Rempler vorkommen. Leider mögen Wägezellen eine seitliche Belastung nicht so gern und so kann es zum Ausfall einer oder mehrerer Wägezellen kommen. Mitunter eine teure Angelegenheit, nicht nur wegen dem zerstörten Material, auch wegen der Ausfallzeit.

 

Mit dem Anfahrschutz ist die Wägebrücke vor solchen Beschädigungen geschützt. In Signalgelb macht er schon durch seine Farbe auf sich aufmerksam. Am Boden festgedübelt hält er auch härteren Stößen stand. Ein weiterer positiver Effekt ist im Rahmen der Unfallverhütungsvorschriften zu finden. Die Bodenwaagen können so nicht mehr untertreten werden und auch das Stolperrisiko wird deutlich gemindert.

 

Auch der Anfahrschutz bietet Rechtssicherheit für eine eichfähige Waage. Dieser wird mit dem Untergrund über Dübel verbunden und verhindert nicht nur Beschädigungen der Waage, sondern auch das Verrücken. Bei einer eichfähigen Waage unerlässlich.

 

Grubenrahmen

Der Grubenrahmen schafft die optimale Einbausituation für eine Unterfluraufstellung einer Wägebrücke. Damit machen Sie es Ihrem Maurer leicht die Vorbereitungen für die Grube zu erstellen und den Rahmen einzubetonieren. Fest im ausgehärtetem Beton verankert bildet der Grubenrahmen die perfekte Aufnahme für die Wägebrücke.

 

Die Bodenwaage wird in den Grubenrahmen eingesetzt. Dadurch ist ein Verrücken der Wägebrücke nicht möglich, wie es für eichfähige Waagen gefordert wird.

 

Fußplattenset

Das Fußplattenset besteht aus zwei Stück. Die Fußplatten werden mit dem Untergrund verbunden. Die Lastfüße der Bodenwaage werden in die dafür vorgesehenen Aufnahmen eingesetzt. Eine eichfähige Waage muss zwingend gegen Verrücken gesichert werden. Mit dem Fußplattenset ist dies einfach und schnell umsetzbar.

 

Hebevorrichtung

Zugegeben, eine Bodenwaage wird eher selten von einem an einen anderen Platz verfahren. Dafür greift man besser auf mobile Lösungen wie z. B. die Palettenwaage zurück. Manchmal kommt es aber doch vor und in manchen Unternehmen auch häufiger. Die Wägebrücken können über die mitgelieferten Ringösen angehoben und bewegt werden. Für eine einmalige oder sehr selten Anwendung sicher unproblematisch.

 

Sollte die Wägebrücke häufiger oder gar regelmäßig versetzt werden, ist die Anschaffung einer sicheren Transportmöglichkeit nicht nur sinnvoll, sondern auch von den Berufsgenossenschaften im Rahmen der Unfallverhütungsvorschriften gern gesehen. Der Transport erfolgt sicher, ohne Pendeln oder die Gefahr des Abrutschens. Schauen Sie sich unsere Hebevorrichtung doch gern etwas genauer an. Damit können auch andere flächige Lasten sicher transportiert werden.

 

Peripheriegeräte

Neben einem Drucker können auch weitere Geräte aus unserem Zubehör an die Wägebrücke angeschlossen werden. Das vereinfacht die Datenaufnahme und -weitergabe und vermindert Übertragungsfehler. Auch die Dokumentation wird deutlich vereinfacht. Ein USB-Datenlogger ist standardmäßig in der Auswertung WA-01 integriert.

 

Upgrade auf die WA-08

Sie wollen völlig frei in der Anwendung der Wägebrücke sein und sich Ihre eigene Waage gestalten? Mit dem Upgrade auf die WA-08 ist das unproblematisch. Die WA-08 ist eine Highend Auswertung mit allerlei technischen Raffinessen. Die Übertragung der Daten ist über nahezu alle Protokolle und Schnittstellen möglich. Dosieren? – Mit der entsprechenden Software kein Problem. Schauen Sie direkt bei der WA-08 nach den möglichen Anwendungen – sie lässt keine Wünsche offen! 

 

Im Lebensmittelbereich oder auch der Chemie- und Pharmaindustrie müssen die Komponenten häufig aus Edelstahl sein. Mit der WA-08 erhalten Sie eine hochwertige Auswerteelektronik in Edelstahl.

 

Sollten noch Fragen offen geblieben sein wenden Sie sich gern an unser Verkaufsteam. Wir bilden unsere Mitarbeiter ständig weiter, um unseren Kunden den besten Service bieten zu können. 

Die Wägebrücke BW-01 erhalten Sie in vielen Maßen und Lastbereichen. Insbesondere die... mehr

Die Wägebrücke BW-01 erhalten Sie in vielen Maßen und Lastbereichen. Insbesondere die Variationen bei den Auflösungen ermöglichen einen breit gefächerten Anwendungsbereich. Sonderlösungen setzen wir gern für Sie um.

 

W-gebr-cke-BW-01-800-x-800-mm-Varianten

W-gebr-cke-BW-01-800-x-800-mm-Varianten-Zweibereich

 

Eine weitere Besonderheit die nicht jeder Hersteller bietet ist eine Zweibereichswaage, auch eichfähig. Der Wägebereich wird in zwei Bereiche aufgeteilt und jeder wird wie eine für sich stehende Waage betrachtet. Damit erhalten Sie praktisch zwei Waagen in einer. Ein kleinerer Wägebereich ermöglich eine hohe Auflösung und schwere Gewichte können mit dem oberen Wägebereich abgedeckt werden.

 

Schutzart

Die Wägebrücke BW-01 erfüllt im Standard die Anforderungen der Schutzart IP67. Auf Wunsch können die Wägezellen und die Klemm- und Trimmbox auch in Schutzart IP69K ausgeführt werden. Damit wird die Bodenwaage BW-01 zum idealen Partner der produzierenden Industrie. Eine Reinigung mit Hochdruck- und Dampfreiniger wird durch die höchst mögliche Schutzart IP69K ermöglicht. Eine Aufstellung im Außenbereich ist damit auch möglich.

 

Material

Stahl, 6 mm stark, pulverbeschicht - Vergleichen Sie mit dem Wettbewerb! Das Material ist ein entscheidender Faktor für präzise Wägeergebnisse und Reproduzierbarkeit. Kein anderer Hersteller verwendet ein so hohe oder gar höhere Materialstärke für seine Wägebrücken. In Kombination mit der robusten Konstruktion wird aus der Bodenwaage ein hochpräzises Messmittel mit Auflösungen von bis zu 50 g!!! - die meisten Wettbewerber erreichen eine maximale Auflösung von 200 g.

 

Vom Zuschnitt über die Schweißarbeiten und Oberflächenbehandlung bis zur Endmontage erfolgen alle Arbeitsschritte ausschließlich in Deutschland. So ist es uns möglich die von uns und unseren Kunden geforderte und erwartete Produktqualität zu sichern. 

 

Konstruktion

Die Konstruktion ist ein weiterer wichtiger Prozess zum perfekten Produkt. Wir setzen auf Erfahrung und Innovation. Die Unterkonstruktion der Wägebrücken ist so gestaltet, dass es auch bei maximaler Belastung zu keinen Durchbiegungen kommt. Bei den Berechnungen zur Belastung der Konstruktion wird ein Sicherheitszuschlag deutlich über der Nennlast der Wägebrücke berücksichtigt.

Die Mitarbeiter in unserer Konstruktion haben völlig freie Hand bei der Entwicklung unserer Produkte. Es gibt von der Geschäftsleitung keine Einschränkungen bei der Materialauswahl oder Verarbeitung des Materials. Damit können sich unsere Konstrukteure frei entfalten und ihr know how vollumfänglich in das Produkt einfließen lassen. Frei von allen Restriktionen von Vorgesetzten, die zumeist andere Ansprüche stellen, entstehen außergewöhnliche Lösungen. Qualität und Innovation ist die Antriebskraft für unsere Konstruktion.

  

Datenübertragung

Die zum Lieferumfang gehörende Auswerteelektronik WA-01 bietet im Standard eine RS-232 Schnittstelle zur Datenübertragung. Darüber hinaus kann die Auswertung auch mit Bluetooth, W-LAN oder auch Funk ausgerüstet werden um die Daten an einen PC weiterzugeben. Ein Drucker kann optional an die RS-232 Schnittstelle angeschlossen werden.

 

 

Auch andere variattionen der Datenübertragung sind möglich. Sprechen Sie uns auf die erfordernisse in Ihrem konkreten Anwendungsfall an. Wir unterbreiten Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Angebot.

Geeicht Die Waage wird von uns verwendungsfähig in geeichter Ausführung geliefert. Sie... mehr

Geeicht

Die Waage wird von uns verwendungsfähig in geeichter Ausführung geliefert. Sie können die Waage direkt im eichpflichtigen Bereich verwenden. Dies ist immer dann erforderlich, wenn zum Beispiel über die Waage ein Gewicht ermittelt wird, welches zur Preisermittlung verwendet wird. Auch eine Zweibereichseichung ist bei der Wägebrücke möglich. Hier wird jeder Wägebereich als eine Waage betrachtet.

 

Werkskalibrierung

Geeichte und rückführbare Gewichte werden auch im Rahmen der Werkskalibrierung verwendet. Wir gehen bei der Werks- oder auch ISO-Kalibrierung vor wie bei einer Eichung nach Richtlinie 2014/31/EUR und DIN EN 45501. Entgegen dieser Vorschriften ist bei der Werkskalibrierung aber nicht die Einhaltung der Fehlergrenzen sonder die Darstellung des Fehlers entscheidend.

 

DAkkS Kalibrierung

Bei dieser Kalibrierung werden ausschließlich rückführbare Gewichte verwandt. Darüber hinaus dürfen die Prüfungen nur von besonders geschultem Personal durchgeführt werden. Schon bei der Vorbereitung dieser Prüfung sind eine vielzahl an Voraussetzungen zu erfüllen. Wir erfassen die Daten und leiten diese an ein zertifiziertes Kalibrierlabor weiter. Ein Zertifikat über die Prüfung erhalten Sie mit Rechnungsstellung.

 

Zertifikate

 

Unsere Auswerteleektronik WA-01 und auch die verbauten Wägezellen sind mit Zulassungen und Prüfscheinen ausgestattet, welche die Verwendung im eichpflichtigen Bereich ermöglichen. Die Produktion der Wägebrücke und aller Komponenten unterliegt unserer strengen Qualitätskontrolle im Rahmen der Prozess- und Qualitätsprüfung unseres Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN 9001:2015.

Für unsere Bodenwaage BW-01 bieten wir hochwertiges Zubehör an. Damit lässt sich die Effizienz... mehr

Für unsere Bodenwaage BW-01 bieten wir hochwertiges Zubehör an. Damit lässt sich die Effizienz deutlich steigern. Auch Ergonomie am Arbeitsplatz und Arbeitssicherheit sind wichtige Auswahlfaktoren für das passende Zubehör.

 

Ø    Hebevorrichtung Bodenwaagen

Für den sicheren Transport von Bodenwaagen und anderen

Flächigen Lasten.

Ø    Auffahrrampen

Damit kann die Bodenwaage BW-01 auch als Auffahr- oder

Überfahrwaage genutzt werden.

Ø    Grubenrahmen

Zur ebenerdigen Verwendung der Bodenwaage. Der Einbau

wird durch den Grubenrahmen vereinfacht.

Ø    Fußplattenset

Waagen im eichpflichtigen Verkehr müssen fixiert werden.

Dies erfolgt durch Rampen, Grubenrahmen oder Fußplatten.

 

Auch Sonderanfertigungen sind in diesem Bereich möglich. Durch unsere eigene Konstruktion und Produktion in Deutschland bieten wir die Umsetzung Ihrer besonderen Erfordernisse.

Hier stellen wir Ihnen Informationen zur Wägebrücke BW-01 800 x 800 zur Verfügung. Über einen... mehr

Hier stellen wir Ihnen Informationen zur Wägebrücke BW-01 800 x 800 zur Verfügung. Über einen Klick auf den Button gelangen Sie direkt zum Download des entsprechenden Dokuments.

Download-Prospekt-3000-kgDownload-Prospekt-1500-kgDownload-Prospekt-600-kgDownload-Prospekt-300-kgDownload-Anleitung-WA-01

 

Gasflaschenwaage GW-01 Gasflaschenwaage GW-01
ab 750,00 € * 780,00 € *
Ferkelwaage FW-01 Ferkelwaage FW-01
2.300,00 € *
Bodenwaage Kern BFN - Edelstahl Bodenwaage KERN BFN
ab 2.195,00 € * 2.450,00 € *
Bodenwaage Kern BIC Bodenwaage KERN BIC
ab 690,00 € * 750,00 € *
Radlastwaage RW-07 Radlastwaage RW-07
ab 1.590,00 € * 1.765,00 € *
Wägebrücke BW-01 - 1000 x 1000 mm Bodenwaage BW-02 - 1000 x 1000 mm
ab 1.450,00 € * 1.550,00 € *
Bodenwaage Kern BID Bodenwaage KERN BID
690,00 € * 750,00 € *
Fasswaage FW-01 Fasswaage FW-01
2.400,00 € *
Palettenwaage PW-10 | OMEGA Waagen GmbH Palettenwaage PW-10 | OMEGA Waagen GmbH
Inhalt 1 Stück
ab 1.300,00 € *
Gewicht Klasse E1 - 2 mg Prüfgewicht OIML E1 - 100 mg
55,00 € * 58,00 € *
Gewicht Klasse E1 - 2 mg Prüfgewicht OIML E1 - 50 mg
55,00 € * 58,00 € *
Auswertung WA-01 für Gabelstaplerwaage D-LTP Wägegabeln D-LTF
ab 2.800,00 € * 3.100,00 € *
Stückzählwaage D-NCL Stückzählwaage D-NCL
160,00 € * 180,00 € *
Stückzählwaage K-CFS Zählwaage K-CFS
ab 220,00 € * 270,00 € *
Stückzählwaage K-CPB Zählwaage K-CPB
180,00 € * 225,00 € *
Kranwaage KW-04 - Front Kranwaage KW-04
ab 2.900,00 € *
Radlastwaage RW-10 - mit WA-08 Radlastwaage RW-10
ab 2.520,00 € *
Durchfahrwaage DW-01 - Mit Auswertung WA-01 Durchfahrwaage DW-01
ab 1.450,00 € * 1.610,00 € *
Kranwaage KW-01 Kranwaage KW-01
ab 370,00 € * 410,00 € *
Zuletzt angesehen