Radlastwaagen | OMEGA Waagen GmbH

Mit den Radlastwaagen von OMEGA Waagen GmbH können Radlasten, Achslasten und Gesamtgewichte eines Fahrzeuges ermittelt werden. Das Fahrzeug überfährt einfach die mobilen Module und wird dabei dynamisch verwogen.

Anders als bei einigen anderen Herstellern ist es nicht erforderlich das Fahrzeug auf der Waage anzuhalten. Neben den kabelgebundenen führen wir auch kabellose Radlastwaagen mit Funkmodulen zur Übertragung der Messwerte.

Gewichtsermittlung per Radlastwaage

Die Ermittlung der Radlast erfolgt beim langsamen Überfahren der Radlastwaage. Bei der Messung ermittelt jedes Modul einen einzelnen Wert. In der Auswertung werden dann sämtliche Messerte zusammengeführt. Neben der Radlast wird auch die Achslast und das Gesamtgewicht des Fahrzeugs ausgegeben.

Die Gewichtsverteilung auf den einzelnen Plattformen ist nicht entscheidend. Wird eine Plattform mehr belastet so wird dies durch die höhere Radlast dargestellt. Bei der Beladung kann die Gewichtsverteilung eine entscheidende Rolle spielen. Mit den Radlastwaagen kann eine optimale Beladung gewährleistet werden. Die Ermittlung der einzelnen Radlasten macht dies möglich.

 

Ausführungen unserer mobilen Radlastwaagen

Wir führen Radlastwaagen in verschiedenen Gewichtsbereichen und unterschiedlichen Abmessungen. Hiermit lassen sich alle Wägeaufgaben lösen. PKW, LKW, Baufahrzeuge und landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge lassen sich schnell und unkompliziert verwiegen. Auch die Ermittlung des Schwerpunktes ist, durch die Einzelgewichte, rechnerisch möglich. Folgende Tabelle zeigt die unterschiedlichen Größen:

 

Artikel

Maße
Ladefläche

Wägebereich bis

Radlastwaage RW-01

400 x 300 mm

8.000 kg

Radlastwaage RW-02

500 x 400 mm

15.000 kg

Radlastwaage RW-03

700 x 450 mm

15.000 kg

Radlastwaage RW-04

900 x 500 mm

20.000 kg

Radlastwaage RW-05

900 x 700 mm

25.000 kg

Digital:

 

 

Radlastwaage RW-06

560 x 400 mm

15.000 kg

Radlastwaage RW-07

750 x 450 mm

15.000 kg

Radlastwaage RW-08

950 x 500 mm

20.000 kg

Exklusiv bei OMEGA:

 

 

Radlastwaage RW-10

1.250 x 900 mm

25.000 kg

 

Insbesondere die Radlastwaage RW-10 bekommen Sie ausschließlich bei OMEGA Waagen GmbH. Konzipiert für große landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge wurde diese Plattform für einen Hersteller von Erntefahrzeugen als Sonderlösung entwickelt. Das ermittelte Gewicht wird an jeder digitalen Plattform direkt ausgegeben. Optional kann es auch an die Auswertung WA-08 übertragen werden. Die WA-08 ermöglicht die Auswertung von bis zu 8 Plattformen. Die einzelne Radlast, die Achslast und das Gesamtgewicht werden im Touchdisplay dargestellt.

Mobilität

Hier zeigt sich ein sehr großer Vorteil der mobilen Waagen im Vergleich zu einer fest eingebauten Fahrzeugwaage. Die Module können an verschiedene Einsatzorte transportiert werden und liefern präzise Gewichte. Je nach Verwendung können nahezu beliebig viele Plattformen an eine Auswertung angeschlossen werden. Durch den schnellen und einfachen Einsatzortwechsel ergeben sich vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Mit einer einzelnen Plattform lässt sich die Radlast ermitteln oder auch die Stützlast eines Anhängers. Werden zwei Plattformen verwendet kann neben der Radlast auch die Achslast ermittelt werden.

 

Die hohe Mobilität lässt auch andere Verwendungen außerhalb des Fahrzeugbereichs zu. Maschinen und Anlagen müssen häufig vor der Verladung verwogen werden. Mit den mobilen Modulen lassen sich unkompliziert Einzelgewichte und Gesamtgewichte ermitteln. Diese können dann zur Schwerpunktermittlung herangezogen werden.

 

Beachten Sie auch unser übriges Sortiment an mobilen Waagen für andere Einsatzgebiete. Bei OMEGA erhalten Sie auch qualitativ hochwertige Tischwaagen, Kranwaagen, Hubwagen mit Waage sowie Hubtische mit Waage. Kontaktieren Sie gerne jederzeit unseren Vertrieb.

 

Eichung

Während Fahrzeugwaagen überwiegend nach Klasse IIII geeicht werden, erreichen die mobilen Module die Klasse III. Damit wird eine deutlich höhere Auflösung erzielt. Bei Verwendung von einer Plattform je Rad können höhere Auflösungen erzielt werden. Von jeder Plattform wird das Einzelgewicht genommen. Hier ein Beispiel:

 

Ø  Fahrzeugwaage der Klasse IIII

Wägebereich 40 t, Eichwert 40 kg

Fehlergrenze bis zu 60 kg, bzw. 120 kg

 

Ø  Radlastwaage der Klasse III

Wägebereich je Modul 10 t, Eichwert 5 kg

Fehlergrenze bis zu 7,5 kg, bzw. 15 kg

 

Schon bedingt durch eine andere Eichklasse werden mit der mobilen Lösung bei jeder Messung deutlich bessere Ergebnisse erzielt. Sowohl die Eichfehlergrenzen als auch die Verkehrsfehlergrenzen stehen in keinem Verhältnis zueinander.

 

Materialien

Die Plattformen werden aus einem speziell gehärteten Aluminium gefertigt. Wägezellen aus Edelstahl runden den hochwertigen Materialeinsatz ab. Bedingt durch die hohe Materialfestigkeit konnte darauf verzichtet werden zusätzliche Versteifungen einzusetzen. Diese würden das Eigengewicht deutlich erhöhen und damit die Mobilität einschränken.

Schutzart

Die gesamte Konstruktion lässt eine Ausführung in Schutzart IP68 zu. Dies ermöglicht auch dauerndes Untertauchen. Bei einer überwiegenden Verwendung im Freien ist dies unerlässlich. Radlastwaagen und Achslastwaagen werden der Anwendung nach fast ausschließlich im Freien verwendet und sind den vorherrschenden Umweltbedingungen ausgeliefert. Eine geringer Schutzart als IP68 ist daher schon allein vom Verwendungszweck her ausgeschlossen.

 

Zubehör für Radlastwaagen

Hochwertiges, auf die Erfordernisse der Verwendung ausgerichtetes, Zubehör finden Sie in unserem Produktsortiment. Hiermit lassen sich Unebenheiten im Untergrund ausgleichen, die Verwendung vereinfachen und noch effizienter gestalten. Sofern Fragen zum Zubehör bestehen wenden Sie sich gern an unser geschultes Vertriebsteam.

Kalibrierung, Konformitätsbewertung, Eichung

Die konsequente Umsetzung unserer Qualitätsrichtlinien erlaubt selbstverständlich eine ISO-Kalibrierung und eine Kalibrierung nach DAkkS. Viele unserer Radlastwaagen sind auch für den eichpflichtigen Verkehr zugelassen. Nach der Konformitätsbewertung durch den Hersteller ist eine Verwendung entsprechend dem Mess- und Eichgesetz gestattet.

 

Ist eine Konformitätsbewertung (Eichung) beauftragt worden, so darf die Waage direkt ab Lieferung ohne weiteres im eichpflichtigen Verkehr von Ihnen eingesetzt werden. Zu beachten ist lediglich die Meldepflicht. Bei Auslieferung erhalten Sie zu jeder gelieferten konformitätsbewerteten Waage einen Hinweis auf die Anzeigepflicht mit dem vorausgefüllten Dokument. Die Daten müssen lediglich in das Formular übertragen werden und Sie haben als Verwender den gesetzlichen Anforderungen entsprochen.

Auf unserer Startseite bieten wir einen Mehrwert, den wir hier noch einmal unterstreichen wollen. Neben der Umsetzung der Kalibrierung oder Eichung bieten wir auch die Messmittelüberwachung für unsere Kunden an. Damit können Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Die Messmittelliste wird von uns geführt und steht Ihnen permanent zum Abruf bereit. Über anstehende Prüfungstermine werden Sie rechtzeitig von uns informiert und auf Wunsch führen wir die Prüfungen für Sie durch. Als kompetenter Partner unterstützen wir Sie in allen Angelegenheiten rund um die Kalibrierung, Eichung und das Thema Waagen.

Mehr zum Thema Eichung und Kalibrierung finden Sie in unserem Blog.



Mit den Radlastwaagen von OMEGA Waagen GmbH können Radlasten, Achslasten und Gesamtgewichte eines Fahrzeuges ermittelt werden. Das Fahrzeug überfährt einfach die mobilen Module und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Radlastwaagen | OMEGA Waagen GmbH

Mit den Radlastwaagen von OMEGA Waagen GmbH können Radlasten, Achslasten und Gesamtgewichte eines Fahrzeuges ermittelt werden. Das Fahrzeug überfährt einfach die mobilen Module und wird dabei dynamisch verwogen.

Anders als bei einigen anderen Herstellern ist es nicht erforderlich das Fahrzeug auf der Waage anzuhalten. Neben den kabelgebundenen führen wir auch kabellose Radlastwaagen mit Funkmodulen zur Übertragung der Messwerte.

Gewichtsermittlung per Radlastwaage

Die Ermittlung der Radlast erfolgt beim langsamen Überfahren der Radlastwaage. Bei der Messung ermittelt jedes Modul einen einzelnen Wert. In der Auswertung werden dann sämtliche Messerte zusammengeführt. Neben der Radlast wird auch die Achslast und das Gesamtgewicht des Fahrzeugs ausgegeben.

Die Gewichtsverteilung auf den einzelnen Plattformen ist nicht entscheidend. Wird eine Plattform mehr belastet so wird dies durch die höhere Radlast dargestellt. Bei der Beladung kann die Gewichtsverteilung eine entscheidende Rolle spielen. Mit den Radlastwaagen kann eine optimale Beladung gewährleistet werden. Die Ermittlung der einzelnen Radlasten macht dies möglich.

 

Ausführungen unserer mobilen Radlastwaagen

Wir führen Radlastwaagen in verschiedenen Gewichtsbereichen und unterschiedlichen Abmessungen. Hiermit lassen sich alle Wägeaufgaben lösen. PKW, LKW, Baufahrzeuge und landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge lassen sich schnell und unkompliziert verwiegen. Auch die Ermittlung des Schwerpunktes ist, durch die Einzelgewichte, rechnerisch möglich. Folgende Tabelle zeigt die unterschiedlichen Größen:

 

Artikel

Maße
Ladefläche

Wägebereich bis

Radlastwaage RW-01

400 x 300 mm

8.000 kg

Radlastwaage RW-02

500 x 400 mm

15.000 kg

Radlastwaage RW-03

700 x 450 mm

15.000 kg

Radlastwaage RW-04

900 x 500 mm

20.000 kg

Radlastwaage RW-05

900 x 700 mm

25.000 kg

Digital:

 

 

Radlastwaage RW-06

560 x 400 mm

15.000 kg

Radlastwaage RW-07

750 x 450 mm

15.000 kg

Radlastwaage RW-08

950 x 500 mm

20.000 kg

Exklusiv bei OMEGA:

 

 

Radlastwaage RW-10

1.250 x 900 mm

25.000 kg

 

Insbesondere die Radlastwaage RW-10 bekommen Sie ausschließlich bei OMEGA Waagen GmbH. Konzipiert für große landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge wurde diese Plattform für einen Hersteller von Erntefahrzeugen als Sonderlösung entwickelt. Das ermittelte Gewicht wird an jeder digitalen Plattform direkt ausgegeben. Optional kann es auch an die Auswertung WA-08 übertragen werden. Die WA-08 ermöglicht die Auswertung von bis zu 8 Plattformen. Die einzelne Radlast, die Achslast und das Gesamtgewicht werden im Touchdisplay dargestellt.

Mobilität

Hier zeigt sich ein sehr großer Vorteil der mobilen Waagen im Vergleich zu einer fest eingebauten Fahrzeugwaage. Die Module können an verschiedene Einsatzorte transportiert werden und liefern präzise Gewichte. Je nach Verwendung können nahezu beliebig viele Plattformen an eine Auswertung angeschlossen werden. Durch den schnellen und einfachen Einsatzortwechsel ergeben sich vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Mit einer einzelnen Plattform lässt sich die Radlast ermitteln oder auch die Stützlast eines Anhängers. Werden zwei Plattformen verwendet kann neben der Radlast auch die Achslast ermittelt werden.

 

Die hohe Mobilität lässt auch andere Verwendungen außerhalb des Fahrzeugbereichs zu. Maschinen und Anlagen müssen häufig vor der Verladung verwogen werden. Mit den mobilen Modulen lassen sich unkompliziert Einzelgewichte und Gesamtgewichte ermitteln. Diese können dann zur Schwerpunktermittlung herangezogen werden.

 

Beachten Sie auch unser übriges Sortiment an mobilen Waagen für andere Einsatzgebiete. Bei OMEGA erhalten Sie auch qualitativ hochwertige Tischwaagen, Kranwaagen, Hubwagen mit Waage sowie Hubtische mit Waage. Kontaktieren Sie gerne jederzeit unseren Vertrieb.

 

Eichung

Während Fahrzeugwaagen überwiegend nach Klasse IIII geeicht werden, erreichen die mobilen Module die Klasse III. Damit wird eine deutlich höhere Auflösung erzielt. Bei Verwendung von einer Plattform je Rad können höhere Auflösungen erzielt werden. Von jeder Plattform wird das Einzelgewicht genommen. Hier ein Beispiel:

 

Ø  Fahrzeugwaage der Klasse IIII

Wägebereich 40 t, Eichwert 40 kg

Fehlergrenze bis zu 60 kg, bzw. 120 kg

 

Ø  Radlastwaage der Klasse III

Wägebereich je Modul 10 t, Eichwert 5 kg

Fehlergrenze bis zu 7,5 kg, bzw. 15 kg

 

Schon bedingt durch eine andere Eichklasse werden mit der mobilen Lösung bei jeder Messung deutlich bessere Ergebnisse erzielt. Sowohl die Eichfehlergrenzen als auch die Verkehrsfehlergrenzen stehen in keinem Verhältnis zueinander.

 

Materialien

Die Plattformen werden aus einem speziell gehärteten Aluminium gefertigt. Wägezellen aus Edelstahl runden den hochwertigen Materialeinsatz ab. Bedingt durch die hohe Materialfestigkeit konnte darauf verzichtet werden zusätzliche Versteifungen einzusetzen. Diese würden das Eigengewicht deutlich erhöhen und damit die Mobilität einschränken.

Schutzart

Die gesamte Konstruktion lässt eine Ausführung in Schutzart IP68 zu. Dies ermöglicht auch dauerndes Untertauchen. Bei einer überwiegenden Verwendung im Freien ist dies unerlässlich. Radlastwaagen und Achslastwaagen werden der Anwendung nach fast ausschließlich im Freien verwendet und sind den vorherrschenden Umweltbedingungen ausgeliefert. Eine geringer Schutzart als IP68 ist daher schon allein vom Verwendungszweck her ausgeschlossen.

 

Zubehör für Radlastwaagen

Hochwertiges, auf die Erfordernisse der Verwendung ausgerichtetes, Zubehör finden Sie in unserem Produktsortiment. Hiermit lassen sich Unebenheiten im Untergrund ausgleichen, die Verwendung vereinfachen und noch effizienter gestalten. Sofern Fragen zum Zubehör bestehen wenden Sie sich gern an unser geschultes Vertriebsteam.

Kalibrierung, Konformitätsbewertung, Eichung

Die konsequente Umsetzung unserer Qualitätsrichtlinien erlaubt selbstverständlich eine ISO-Kalibrierung und eine Kalibrierung nach DAkkS. Viele unserer Radlastwaagen sind auch für den eichpflichtigen Verkehr zugelassen. Nach der Konformitätsbewertung durch den Hersteller ist eine Verwendung entsprechend dem Mess- und Eichgesetz gestattet.

 

Ist eine Konformitätsbewertung (Eichung) beauftragt worden, so darf die Waage direkt ab Lieferung ohne weiteres im eichpflichtigen Verkehr von Ihnen eingesetzt werden. Zu beachten ist lediglich die Meldepflicht. Bei Auslieferung erhalten Sie zu jeder gelieferten konformitätsbewerteten Waage einen Hinweis auf die Anzeigepflicht mit dem vorausgefüllten Dokument. Die Daten müssen lediglich in das Formular übertragen werden und Sie haben als Verwender den gesetzlichen Anforderungen entsprochen.

Auf unserer Startseite bieten wir einen Mehrwert, den wir hier noch einmal unterstreichen wollen. Neben der Umsetzung der Kalibrierung oder Eichung bieten wir auch die Messmittelüberwachung für unsere Kunden an. Damit können Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Die Messmittelliste wird von uns geführt und steht Ihnen permanent zum Abruf bereit. Über anstehende Prüfungstermine werden Sie rechtzeitig von uns informiert und auf Wunsch führen wir die Prüfungen für Sie durch. Als kompetenter Partner unterstützen wir Sie in allen Angelegenheiten rund um die Kalibrierung, Eichung und das Thema Waagen.

Mehr zum Thema Eichung und Kalibrierung finden Sie in unserem Blog.

Topseller
Radlastwaage RW-01 Radlastwaage RW-01
ab € 715,00 *
Radlastwaage RW-07 Radlastwaage RW-07
ab € 1.892,10 * € 2.100,35 *
Radlastwaage RW-02 Radlastwaage RW-02
ab € 1.082,90 * € 1.201,90 *
Radlastwaage RW-03 Radlastwaage RW-03
ab € 1.493,45 * € 1.660,05 *
Radlastwaage RW-04 Radlastwaage RW-04
ab € 1.761,20 * € 1.957,55 *
Radlastwaage RW-05 Radlastwaage RW-05
ab € 2.308,60 * € 2.927,40 *
Radlastwaage RW-06 Radlastwaage RW-06
ab € 1.493,45 * € 1.660,05 *
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wägeindikator D-3590EKR - für Radlastwaagen
Wägeindikator D-3590EKR - für Radlastwaagen
Auswertung D-3590EKR | OMEGA Waagen GmbH In einem Rahmen verbauter digitaler multifunktionaler Wägeindikator mit 4 Steckverbindern. Daran können die Radlastwaagen direkt angeschlossen werden. Ein interner Akku und der Koffer machen...
€ 892,50 *
Wägeindikator D-DFWKRP - für Radlastwaagen
Wägeindikator D-DFWKRP - für Radlastwaagen
Auswertung D-DFWKRP | OMEGA Waagen GmbH Diese multifunktionale Auswertung ist speziell für den mobilen Einsatz mit Radlastwagen vorgesehen. Sicher in einem Koffer verbaut und mit Akku betrieben lässt dieser Indikator den Anschluss von...
€ 660,45 *
Radlastwaage RW-01
Radlastwaage RW-01
Mit der Radlastwaage RW-01 erhalten Sie eine Plattformwaage, die besonders für kleinere Fahrzeuge geeignet ist. PKW, Anhänger und Wohnwagen können hiermit zuverlässig verwogen werden. Auch im Motorsport findet diese Radlastwaage mit...
ab € 715,00 *
Radlastwaage RW-02
Radlastwaage RW-02
ab € 1.082,90 * € 1.201,90 *
Radlastwaage RW-03
Radlastwaage RW-03
ab € 1.493,45 * € 1.660,05 *
Radlastwaage RW-04
Radlastwaage RW-04
ab € 1.761,20 * € 1.957,55 *
Radlastwaage RW-05
Radlastwaage RW-05
ab € 2.308,60 * € 2.927,40 *
Radlastwaage RW-06
Radlastwaage RW-06
ab € 1.493,45 * € 1.660,05 *
Radlastwaage RW-07
Radlastwaage RW-07
ab € 1.892,10 * € 2.100,35 *
Radlastwage RW-08
Radlastwaage RW-08
ab € 2.165,80 * € 2.403,80 *
Radlastwaage RW-10 - mit WA-08
Radlastwaage RW-10
ab € 2.998,80 *
Zuletzt angesehen