Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Kompaktwaagen | OMEGA Waagen GmbH

 

Bei den Tischwaagen ist eine große Kategorie die der Kompaktwaagen. Hierunter versteht man Waagen bis zu einem Wägebereich von 30 kg. Die Auflösung variiert je nach Wägebereich und Ausführung der Waage. Neben Kunststoffgehäusen sind auch Edelstahlgehäuse verfügbar. Diese werden vornehmlich in der Gastronomie, Lebensmittelindustrie und Chemieindustrie eingesetzt.

 

Anwendung

 

Die Kompaktwaagen der OMEGA Waagen GmbH finden in vielen Bereichen der Gastronomie, im Handel und der Industrie Anwendung. Relativ kleine Lasten können mit hoher Auflösung verwogen werden. Sie wird im Rahmen der Qualitätskontrolle vermehrt eingesetzt.

 

Auch im Produktionsablauf können Kompaktwaagen verwendet werden. Gewichtsabweichungen bei einzelnen Produkten könne hiermit ermittelt werden. Auch Füllmengen können über das Gewicht dargestellt werden. Ein Soll- Ist- Vergleich ist mit einer Kompaktwaage einfach durchzuführen.

 

Eichung oder Kalibrierung

 

Waagen aus diesem Bereich können geeicht werden. Sofern sie zur Bestimmung eines Verkaufspreises verwendet werden müssen die Kompaktwaagen geeicht sein. In der Regel ist eine Eichung in der Klasse III mit einer Teilung von 3.000 ausreichend. Besondere Anwendungen können auch eine 6.000er Teilung erfordern.

 

Kalibrierte Waagen sind im Rahmen der Qualitätskontrolle unablässig. Die Messmittelüberwachung fordert eine regelmäßige Kalibrierung. Diese muss dokumentiert werden. Im Rahmen der DIN EN ISO 9001 ist eine Werkskalibrierung ausreichend. Daher wird diese Art auch ISO-Kalibrierung genannt. Das Vorgehen ist abhängig vom durchführenden Unternehmen. Einen Standard gibt es hierfür nicht. OMEGA Waagen GmbH geht bei der Werkskalibrierung wie bei einer Eichung entsprechend der DIN 45501 vor. So kann sichergestellt werden, dass alle Prüfungen durchgeführt werden, die auch eine Eichung erfordert. Anders als bei einer Eichung wird der festgestellte Fehler dokumentiert.

 

Bei Unternehmen, die nach ISO TS zertifiziert sind, ist eine DAkkS Kalibrierung erforderlich. Dieser aufwendige Prozess wird ebenfalls auf Wunsch von uns durchgeführt. Die Dokumentation und die Prüfungen sind deutlich aufwendiger und anspruchsvoller. Sie lassen aber auch mehr Rückschlüsse über die Genauigkeit und Reproduzierbarkeit zu.

 

Mehr Informationen zum Thema Eichung und Kalibrierung finden Sie in unserem Blog.

 

Feinwaagen in der Übersicht

 

Wie schon ausgeführt ist das Angebot an Kompaktwaagen sehr umfangreich. Folgende Tabelle soll einen kleinen Eindruck verschaffen:

 

Waagen Typ

Wägebereich

Auflösung

Tischzählwaage K-CPB

6 kg, 15 kg, 30 kg

0,1 g, 0,2 g, 0,5 g

Kompaktwaage SC-MB

1 kg, 5 kg

0,1 g, 0,5 g

Tischwaage SC-APN

6 / 15 kg, 15 / 30 kg

2 / 5 g, 5 / 10 g

 

Ein besonders zu betrachtender Bereich in diesem Segment sind die Analysewaagen. Diese hochauflösenden, kompakten Tischwaagen werden oftmals in der Qualitätskontrolle eingesetzt. Immer wenn es auch höchste Genauigkeit und Reproduzierbarkeit ankommt. Mit Wägebereichen bis 3,2 kg erreichen diese Auflösungen von 10 mg.

Ein Windschutz unterstützt bei der Ermittlung präziser Ergebnisse. Schon ein kleiner Luftzug könnte sonst das Wägeergebnis verfälschen. Bei mobilen Anwendungen empfehlen wir einen optionalen Antivibrationstisch.

 

Vom kostengünstigen Einsteigermodell bis zur hochauflösenden Analysewaage bietet das Lieferprogramm OMEGA Waagen GmbH alle Kompaktwaagen für jeden Anwendungsbereich.

 

Aufstellung und Verwendung

 

Die Aufstellung einer Waage ist immer ein entscheidender Faktor für die Genauigkeit der Ergebnisse. Je höher die Auflösung einer Waage ist, desto größer ist die Einflussnahme durch mögliche Umweltbedingungen auf das Wägeergebnis. Vieles kann schon vor der Verwendung mit geeigneten Maßnahmen auf ein Minimum begrenzt werden.

 

Ein Antivibrationstisch sollte bei Analysewaagen verwendet werden. Bei einer Auflösung von 10 mg reicht schon die Atemluft des Anwenders zur Verfälschung des Wägeergebnisses aus. Daher sollte auch der Windschutz verwendet werden. Bei OMEGA Waagen GmbH ist er Bestandteil der Lieferung bei Feinwaagen und Analysewaagen.

 

Ein stabiler Aufstellort ist eine weitere Grundvoraussetzung. Ein geeigneter Arbeits- tisch sollte Schwingungen, die durch naheliegende Maschinen oder auch durch Gabelstaplerverkehr ausgelöst werden, weitgehend filtern. Paketwaagen können auch auf dem Boden aufgestellt werden, wenn dieser eben ist. Ein Transportwagen ist für eine solche Waage ebenfalls geeignet um Flexibilität zu gewährleisten.

 

Zählwaagen als Kompaktwaage werden häufig in Lagern und Magazinen verwandt. Sofern es sich um einen festen Arbeitsplatz handelt ist ein Kommissioniertisch vielleicht eher die richtige Wahl. Bei wechselnden Einsatzorten empfiehlt sich die Verwendung eines Akku.

 

Gern unterstützen wir Sie bei der Auswahl der richtigen Kompaktwaage für Ihre Anwendung.

 

Zertifikate über die Kalibrierung

 

Viele Unternehmen verfügen bereits über ein anerkanntes und zertifiziertes Qualitätsmanage-mentsystem. Welche Art der Prüfung für den Anwendungszweck erforderlich ist, wurde weiter oben schon beschrieben. Wichtig ist die Dokumentation hierzu. Von OMEGA Waagen GmbH erhalten Sie alle erforderlichen Dokumente mit der Lieferung der Waage, sofern die entsprechende Prüfung beauftragt wurde. Zusätzlich senden wir die Dokumente im pdf-Format an die E-Mail Adresse des Besteller.

 

Sollte einmal ein Dokument nicht sofort griffbereit sein, wenn während eines Audits danach gefragt wird, genügt ein Anruf und wir senden es Ihnen direkt auf elektronischem Weg zu. Auch die Messmittelüberwachung kann in unsere erfahrenden Hände abgegeben werden.

 

Anschlussmöglichkeiten

 

Viele unserer Waagen verfügen über diverse Anschlussmöglichkeiten für Drucker, Scanner oder auch zum Anschluss an einen PC. Die Daten können vielfach auch drahtlos übertragen werden. Auch spezielle Datenübertragungsmöglichkeiten können von uns realisiert werden.

 

Material

Kunststoff oder Edelstahl, beides ist in unserem Produktprogramm vorhanden. Je nach Anwendung kommt das entsprechende Material zum Einsatz. Während in einer industriellen Umgebung meist ein Kunststoffgehäuse gewählt wird, ist insbesondere im Lebensmittelbereich Edelstahl die erste Wahl.

 

Die Edelstahlwaagen haben auch eine höhere Schutzart. Bedingt durch den Einsatz von Reinigungsmitteln sollte mindestens Schutzart IP67 verwendet werden. Eben diese weisen viele unserer Edelstahlwaagen auf.

 

Stromversorgung

 

Das mitgelieferte Netzteil versorgt die Waage mit Dauerstrom. Alternativ kann auch bei mobiler Verwendung der Akkubetrieb genutzt werden. Der Akku wird über das Steckernetzteil geladen.

 

Kontakt zu uns

 

Die Anwendungen unserer Kunden sind so individuell wie unsere Lösungen. Sollte doch mal etwas ausgefalleneres benötigt werden sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie.

 

Unseren Vertrieb erreichen Sie telefonisch unter 0 44 47 - 969 463 – 0 oder über unser Kontaktformular.

Zuletzt angesehen